Vertretung Spaniens in Mailand

Spanien Pavillon ExpoMilan 2015

Innovation und Tradition vereinen sich zu diesem unglaublichen Projekt aus Holz und Polycarbonat.
Wir freuen uns, Sie über unsere Beteiligung an der Gestaltung und Lieferung von Materialien im Internet zu informieren Spanischer Pavillon auf der Expo Milano 2015.

Das Projekt wurde vom Studio b720 unter der Leitung von Fermín Vàzquez entworfen und ist von einem Gewächshaus inspiriert, das aus einer Doppelschiffstruktur besteht, die die Verschmelzung der Eigenschaften darstellt, die unser Land exportiert: Tradition und Innovation. Mit dem Ziel, einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Pavillon zu schaffen, wurden recycelte und natürliche Materialien verwendet.

Der Pavillon besteht aus einer Reihe von laminierten Holzportiken alle 1,50 m, die von einer Folge unregelmäßiger prismatischer Volumen aus Brettsperrholz getragen werden.
Zwischen den Portiken befinden sich transparente Polycarbonatplatten und -platten wie Vordächer. Um die natürliche Belüftung zu fördern, werden Dachlamellen verwendet, die die Wärme durch Konvektion von oben ableiten. Dieser Mechanismus ähnelt dem in Gewächshäusern. Die Tiefe und der Abstand zwischen den Portiken wurden berechnet, um Schatten für Bereiche im Freien zu spenden und so den Energieverbrauch erheblich zu senken.

Für dieses Projekt hat Polimer Tecnic geliefert:
- 12 Meter lange 10 mm farblose Vitroflex PC-Kompakt-Polycarbonatplatten mit UV-Schutz.
- Multiclear Light Solar Control SG 30 mm zelluläre Polycarbonatplatten mit hocheffizienter Reduzierung der Infrarotstrahlung, um in Innenräumen keinen Treibhauseffekt zu erzeugen
- Platten und Profile Rodeca LBE PC 2540-7 System
- Panels und Profile Rodeca System U-Panel PC 2600-40-7-U Opal

PolimerTecnic

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *